Wie man Tape anlegt: Achilles Tendonitis

Tendinitis entwickelt sich typischerweise nach abrupten Änderungen der Aktivität oder des Trainingsniveaus, der Verwendung von schlecht sitzendem oder abgenutztem Schuhwerk oder dem Training auf unebenen oder dichten Laufflächen. Überbeanspruchung vor einem ausreichenden Training ist in der Regel die Ursache. Dies ist auf die Kräfte zurückzuführen, die während der körperlichen Aktivität mit dem 8-10-fachen des Körpergewichts auf die Sehne wirken.

Achillessehnenverletzungen reichen von Entzündungen bis hin zu einem Sehnenabriss. Der Schmerz wird in der Regel tief an der Rückseite der Ferse empfunden, da dort die Durchblutung gering ist und die Anfälligkeit für Entzündungen. Schmerzen weiter oben an der Achillesferse sind in der Regel eher Muskelschmerzen und weniger eine Sehnenentzündung. Wenn Schwellungen oder Knoten entlang der Sehne festgestellt werden oder wenn sich die Sehne gezackt anfühlt, sollten Sie die Aktivität einstellen und einen professionellen Arzt aufsuchen.

Zusammen mit richtiger Ruhe, Vereisung und entzündungshemmenden Medikamenten kann das KT Tape helfen, diese Schmerzen zu lindern und die Entzündung entlang dieser wichtigen Sehne zu reduzieren*. Obwohl selbst das Gehen bei Achilles-Verletzungen schmerzhaft werden kann, kann KT Tape Sie wieder in Bewegung bringen.

Überblick über die Bewerbung

Die Achillessehne ist die größte Sehne im Körper. Sie verbindet die Wadenmuskeln mit der Ferse und ist bei fast allen Aktivitäten wie Gehen, Springen und Schwimmen aktiv. Diese dichte Sehne kann großen Kräften standhalten, kann sich aber bei Überbeanspruchung entzünden und schmerzhaft werden. Schmerzen resultieren aus einer Entzündung (Tendonitis) durch Überbeanspruchung oder Trauma oder einer degenerierenden Sehne (Tendinose). KT Tape hilft bei der Behandlung dieses Zustands, indem es die Durchblutung und Unterstützung erhöht.

Was Sie benötigen

2 Streifen KT TAPE
1 voller 25cm-Streifen
1 voller 25-cm-Streifen, halbiert

Apfel vor Aktivität

Bewerben Sie sich eine Stunde vor Beginn der Aktivität

Saubere Haut

Reinigen Sie den Bereich von Schmutz, Ölen und Lotionen

Klebstoff aktivieren

Nach dem Auftragen das Klebeband kräftig reiben, um den Klebstoff zu aktivieren

Körperhaltung

wie man Tape bei Achillessehnenentzündung anlegt Schritt 1

Zehen zum Schienbein zeigen

wie man Tape bei Achillessehnenentzündung anlegt Schritt 2

0% STRASSE

ANCHOR: Ein voller Streifen unter der Unterseite des Bogens ohne Dehnung.

wie man Tape bei Achillessehnenentzündung anlegt Schritt 3

50% STRECKE

ANTRAG: Das Band an der Achillessehne mit 50% Stretch.
SCHLUSS: Legen Sie die letzten zwei Zentimeter des Bandes ohne Dehnung an.

Anlegen von Tape bei Achillessehnenentzündung Schritt 4

80% STRECKE

ANCHOR: Verankern Sie die Mitte eines Halbstreifens über der Schmerzstelle.
SCHLUSS: Legen Sie die letzten zwei Zentimeter des Bandes ohne Dehnung an.

Anlegen von Tape bei Achillessehnenentzündung Schritt 5

80% STRECKE

ANCHOR: Wenn der Schmerz weiter oben an der Sehne auftritt, verankern Sie die Mitte eines zweiten Halbstreifens an einem anderen Schmerzpunkt.
SCHLUSS: Legen Sie die letzten zwei Zentimeter des Bandes ohne Dehnung an.

VORSICHT: Bei Hautempfindlichkeit, Krebs oder Schwangerschaft konsultieren Sie vor der Anwendung Ihren Arzt. Unterbrechen Sie die Anwendung, wenn die Haut gereizt oder wund wird. KT TAPE® ist kein Ersatz für professionelle medizinische Versorgung. Garantien und Abhilfemaßnahmen beschränken sich auf die Kosten für den Ersatz des Produkts. LESEN SIE VOR DER ANWENDUNG ALLE VORSICHTSHINWEISE AUF DEM BEILIEGENDEN BEIPACKZETTEL.