Wie man Klebeband anbringt: Daumen

Daumenschmerzen treten normalerweise als Schmerzen an der Basis des Daumens und des Handgelenks auf. Eine bemerkenswerte Daumenschmerzerkrankung ist das De-Quervain-Syndrom, das auch unter vielen anderen Namen bekannt ist, wie z. B. Gamer-Daumen, Mutterhandgelenk und Mami-Daumen. Bei dieser Erkrankung handelt es sich um eine degenerative (mikroskopische Verletzung) der Hülle (Extensor Retinaculum), die die Sehnen umgibt, die über die Daumenseite des Handgelenks laufen. Diese Sehnen steuern die Bewegungen des Daumens, insbesondere die Bewegung des Daumens zum Handgelenk hin.

Wenn diese Hülle verletzt oder entzündet wird, werden die Sehnen eingeklemmt und verursachen Schmerzen bei der Bewegung des Daumens. Verdickungen der Sehnen durch Überbeanspruchung oder Trauma verursachen ebenfalls Probleme, wenn die Sehnen unter die Hülle gleiten müssen. Frauen gelten aufgrund der schärferen Winkel der Knochen im Handgelenk als stärker gefährdet, aber die tatsächliche Ursache ist eher unbekannt. Viele glauben, dass Überbeanspruchung die Hauptursache ist, die zu Entzündungen führt. Diese Hypothese wird dadurch gestützt, dass die meisten Patienten mit diesen Schmerzen frischgebackene Mütter sind, die ihr wachsendes Baby immer wieder hochheben. Die Symptome treten am häufigsten in beiden Handgelenken und in gleichem Ausmaß auf, was darauf hindeutet, dass mehr Überlastungsaktivität mehr Entzündungen verursacht, die zu Schmerzen führen.

Wenn diese Bedingungen vorhanden sind, wird die Bewegung des Daumens eingeschränkt, was den entzündlichen Zustand weiter verschlimmert und in schwereren Fällen zu einer Schwellung führen kann. Bei der Bewegung des Daumens und des Handgelenks treten Schmerzen sowie eine Verdickung und Verhärtung des Bereichs an der Daumenbasis auf. Schwierigkeiten beim Greifen, Druckempfindlichkeit an der Daumenbasis und Schwellungen sind häufige Symptome. Die Schmerzen sind in der Regel leicht bis mäßig, extreme Schmerzen können ein Hinweis auf eine ernstere Erkrankung sein.

Die Behandlung des Schmerzes wird eher durch die Feststellung bestimmt, was in der Vergangenheit funktioniert hat, als durch wissenschaftliche Daten. KT Tape bietet nachweislich Unterstützung bei der Bewegung des Daumens und des Handgelenks und hat bei vielen Probanden* die Schmerzen deutlich reduziert. KT Tape erhöht auch die Durchblutung, um Entzündungen zu reduzieren und den Heilungsprozess zu beschleunigen. Kortikosteroid-Injektionen gelten als erfolgreich, müssen aber gegen die negativen Nebenwirkungen der verstärkten degenerativen Effekte abgewogen werden. Eine Operation ist gut akzeptiert und in fast allen Fällen erfolgreich, aber konservative Therapien sind vor diesem Schritt zu bevorzugen. Eis nach der Aktivität, Ruhe und das Vermeiden von Aktivitäten, die Schmerzen verursachen, sind alles wichtige Schritte, um eine Operation zu vermeiden. Eine Konzentration auf die richtige Hebemechanik wird ebenfalls dazu beitragen, diese Symptome in Zukunft zu vermeiden.

Überblick über die Bewerbung

Daumenschmerzen treten in der Regel als Schmerzen an der Basis des Daumens und des Handgelenks auf. Namen wie "Gamer's Thumb", "Mother's Wrist" und "Mommy Thumb" sind alles häufige Daumenbeschwerden, die Schmerzen verursachen. KT Tape hilft bei der Behandlung dieses Zustands, indem es Unterstützung und Stabilität bietet, die Durchblutung erhöht, Druck reduziert und eine mechanische Unterstützung bietet.

Was Sie benötigen

2 Streifen KT TAPE
Ein 25 cm langer, horizontal halbierter Streifen
Ein 25 cm langer Streifen, der Länge nach halbiert

Apfel vor Aktivität

Bewerben Sie sich eine Stunde vor Beginn der Aktivität

Saubere Haut

Reinigen Sie den Bereich von Schmutz, Ölen und Lotionen

Klebstoff aktivieren

Nach dem Auftragen das Klebeband kräftig reiben, um den Klebstoff zu aktivieren

Körperhaltung

Anbringen von Klebeband a Daumen Schritt 1

Richten Sie den Daumen nach oben, wobei die Spitze nach vorne zeigt.

Schneiden Sie einen Streifen des Klebebands in zwei 2 cm breite Streifen. Im Folgenden werden diese Streifen als schmale Streifen bezeichnet.

Anbringen von Klebeband a Daumen Schritt 2

0% STRASSE

ANCHOR: Verankern Sie einen schmalen Streifen ohne Dehnung über dem Nagel.

Anbringen von Klebeband a Daumen Schritt 3

50% STRECKE

ANTRAG: Bringen Sie das Klebeband mit 50% Stretch auf dem Unterarm an.

Anbringen von Klebeband am Daumen Schritt 4

0% STRASSE

SCHLUSS: Glätten Sie das Klebeband auf der Haut. Legen Sie die letzten 5 cm des Bandes ohne Dehnung an. Falls gewünscht, kann ein zweiter schmaler Streifen mit der gleichen Technik über dem ersten Streifen angebracht werden, um zusätzlichen Halt zu geben.

Anbringen von Klebeband am Daumen Schritt 5

0% STRASSE

ANCHOR: Kippen Sie das Handgelenk und den Daumen nach unten. Verankern Sie die Mitte eines halben Bandstreifens über der Daumenwurzel mit 80% stretch.

Anbringen von Klebeband am Daumen Schritt 6

0% STRASSE

ANTRAG: Legen Sie die Enden ohne Dehnung um das Handgelenk. Für zusätzliche Unterstützung legen Sie einen zweiten halben Streifen über den ersten.

VORSICHT: Bei Hautempfindlichkeit, Krebs oder Schwangerschaft konsultieren Sie vor der Anwendung Ihren Arzt. Unterbrechen Sie die Anwendung, wenn die Haut gereizt oder wund wird. KT TAPE® ist kein Ersatz für professionelle medizinische Versorgung. Garantien und Abhilfemaßnahmen beschränken sich auf die Kosten für den Ersatz des Produkts. LESEN SIE VOR DER ANWENDUNG ALLE VORSICHTSHINWEISE AUF DEM BEILIEGENDEN BEIPACKZETTEL.